Download PDF by Seneca, Anton Bauer: Apocolocyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius

By Seneca, Anton Bauer

ISBN-10: 3150076765

ISBN-13: 9783150076767

Show description

Read Online or Download Apocolocyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius (Lateinisch - Deutsch) PDF

Best german_2 books

Extra info for Apocolocyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius (Lateinisch - Deutsch)

Sample text

3; Parallelstellen bei Seneca, apocol. : 4 , 2 ; 5 , 3 ; 7,4. Zitat aus Vergil, georg. IV, 90, wo mit diesem Satz die Bienen­ königin gemeint ist. = 12 13 14 15 16 Anmerkungen 49 17 Die Beteuerungsformel mehercules, mit der Clotho Hercules quasi als Zeugen anruft, wird sonst nur von Männern ge­ braucht; zu einem ähnlichen Gebrauch vgl. Phaedrus 111, 1 7, 8 . 1 8 Die Toga z u tragen war n u r den freien römischen (Voll-)Bür­ gern, den togati, gestattet ; die hier vorliegende Miteinbezie­ hung der Britanni ist eine bewußte Ü bertreibung Senecas, da lediglich Südengland erst im Jahre 45 n.

8 ; Sueton, Cl. 29; Cassius Dio 60,3 1 . ) Ein Paar, das in inzestuöser Liebe mitein­ ander verbunden war, bezeichnete man im Volksmund gemein­ hin als •J upiter und J uno• . Gemeint ist sicherlich Claudius ; von einigen Interpreten wurde als Gegenredner auch ein anderer Gott als denkbar eingesetzt. In Athen war Halbgeschwistern die Ehe erlaubt (vgl. etwa Kimon), bei den Pharaonen und später bei den Ptolemäern in Ä gypten war die Geschwisterehe nichts Außergewöhnliches. Der Einwand des Claudius wirkt besonders vor dem Hinter­ grund der Tatsache, daß er selbst mit seiner Nichte Agrippina verheiratet war, grotesk, zumal man auch bereits in Rom eine derartige Verbindung, wie Tacitus wiederholt berichtet, als inzestuös betrachtete.

I, 30, und stellt eigent­ lich eine Kritik an den astrologischen Praktiken dar : Quod est ante pedes nemo spectat, caeli scrutantur plagas. Zur Ahnungs- 58 68 69 70 71 72 73 Anmerkungen losigkeit des Claudius bezüglich des schamlosen Treibens sei­ ner Gattin Messalina vgl. Sueton, Cl. 29, und Cassius Dio 60, 2 8 . Nachdem im Jahr 43 u n d danach d e r südliche Teil Britanniens erobert worden war, errichtete man dem divo Claudio einen Tempel in Camulodunum (Colchester) ca. 48 n. Chr. (vgl. hierzu auch Sueton, Cl.

Download PDF sample

Apocolocyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius (Lateinisch - Deutsch) by Seneca, Anton Bauer


by Christopher
4.5

Rated 4.25 of 5 – based on 6 votes