Helmut Zander's Anthroposophie in Deutschland: Theosophische Weltanschauung PDF

By Helmut Zander

ISBN-10: 3525554524

ISBN-13: 9783525554524

Die Anthroposophische Gesellschaft ist die wichtigste, praxisorientierte esoterische Gemeinschaft der Gegenwart. Helmut Zander Buch ist die erste umfassende Geschichte der Anthroposophie und des theosophischen Milieus zwischen 1884 und 1945. Waldorfschulen, Demeter-Tomaten, Weleda-Heilsalbe, dm-Drogeriemärkte - used to be verbindet sie mit Otto Schily und Christian Morgenstern? Die Anthroposophie Rudolf Steiners. Er schuf mit der Anthroposophischen Gesellschaft zwischen 1900 und 1925 die wichtigste esoterische Gemeinschaft der europäischen Geschichte.

Helmut Zander legt die erste Geschichte der Anthroposophie und des theosophischen Milieus zwischen 1884 und 1945 vor. Untersucht werden Steiners theosophische Weltanschauungsproduktion zwischen 1900 und 1914, der anthroposophische Tanz ("Eurythmie") und die anthroposophische Architektur. Die historische Aufarbeitung der seit 1918 entstandenen Praxisfelder in Gesellschaftstheorie, Pädagogik, Medizin und Landwirtschaft führt schließlich die Geschichte an die aktuellen gesellschaftlichen Probleme heran.

Show description

Read Online or Download Anthroposophie in Deutschland: Theosophische Weltanschauung und gesellschaftliche Praxis, 1884-1945 PDF

Similar germany books

Read e-book online A Quiet Flame: A Bernie Gunther Novel PDF

Bernie Gunther returns to path a serial killer in 1950's Buenos Aires

whilst he brought Bernie Gunther within the unique Berlin Noir trilogy, Philip Kerr instantly verified himself as a mystery author on par with Raymond Chandler. His new Bernie Gunther novels have gained him comparisons with Alan Furst, John le Carré, and Graham Greene. A Quiet Flame unearths Gunther in Argentina, circa 1950, the place he- falsely accused of Nazi conflict crimes-has been provided a brand new lifestyles and a fresh passport by way of the Perón govt. however the tricky, fast-talking detective doesn't have the luxurious of laying low while a serial killer- whose crimes may possibly achieve again to Berlin prior to the war-is mutilating younger women. Taut, gritty, and loaded with evocative old element, A Quiet Flame is between Kerr's most sensible paintings but.

Herta Müller's The Appointment PDF

From the winner of the IMPAC Award and the Nobel Prize, a fierce novel a few younger Romanian woman's discovery of betrayal within the so much intimate reaches of her life

"I've been summoned. Thursday, ten sharp. " hence starts sooner or later within the lifetime of a tender clothing-factory employee in the course of Ceaucescu's totalitarian regime. She has been puzzled sooner than; this time, she believes, may be worse. Her crime? stitching notes into the linings of men's matches certain for Italy. "Marry me," the notes say, along with her identify and tackle. something to get out of the country.

As she rides the tram to her interrogation, her suggestions stray to her buddy Lilli, shot attempting to flee to Hungary, to her grandparents, deported after her first husband trained on them, to significant Albu, her interrogator, who starts each one consultation with a rainy kiss on her palms, and to Paul, her lover, her one resource of belief, regardless of his consistent drunkenness. In her distraction, she misses her cease to discover herself on an unexpected highway. And what she discovers there makes her worry of the appointment light by means of comparison.

Herta Müller pitilessly renders the humiliating terrors of a crushing regime. Bone-spare and extreme, The Appointment confirms her status as one in all Europe's maximum writers.

Download e-book for iPad: Junkers Ju 88 Kampfgeschwader on the Russian Front (Combat by John Weal

The Ju 88, "Wunderbomber†? used to be the most punch of the Luftwaffe's bomber arm through the preliminary invasion of the Soviet Union and went directly to offer serious floor aid to the advancing Wehrmacht. This publication tells the total tale of the Ju 88's actions at the japanese entrance together with their participation within the crusade opposed to the arctic convoys and different versions hired.

Deutsche Außenpolitik: Eine Rekonstruktion der grundlegenden by Ulrich Roos PDF

In diesem Buch wird die Entwicklung der grundlegenden Handlungsregeln deutscher Außenpolitik rekonstruiert. Dabei ruht der Fokus besonders auf den Kontinuitäten und Brüchen im Welt- und Selbstbild deutscher Außenpolitik sowie in der Entwicklung der deutschen Europa- und Weltordnungspolitik. Schließlich erfährt der Leser, welche Überzeugungen und Ziele deutsche Außenpolitik maßgeblich orientieren und inwiefern die Entwicklung der letzten zwanzig Jahre eher einen Kontinuitäts- oder Wandelbefund unterstützt.

Extra info for Anthroposophie in Deutschland: Theosophische Weltanschauung und gesellschaftliche Praxis, 1884-1945

Sample text

Völkische Religion und Krisen der Moderne (2001). Entwürfe »arteigener« Glaubenssysteme seit der Jahrhundertwende, hg. v. J. H. Ulbricht / St. von Schnurbein, Würzburg (Aufsatzsammlung zur Ausformung »arteigener«, nationalistisch oder rassistisch komponierter Religionsformen). Harald Haury (2005): Von Riesa nach Schloß Elmau. Johannes Müller (1864–1949) als Prophet, Unternehmer und Seelenführer eines völkisch-naturfrommen Protestantismus, Gütersloh (wichtiger, mit Steiner fast gleichaltriger Grenzgänger eines charismatischen, alternativreligiösen Protestantismus).

Teilweise auch Adyar, London und / oder Los Angeles (Werkausgabe, veranstaltet von Theosophen, mit einer kenntnisreichen Kommentierung von de Zirkoff, einem weitläufigen Verwandten Blavatskys). : The Last Four Lives of Annie Besant, London (materialreiche Standardbiographie Besants aus theosophischer Perspektive). Mary Lutyens (1975): Krishnamurti. The Years of Awakening London [deutsch 1981] (Biographie Krishnamurtis von seiner Erzieherin, einer Enkelin Bulwer-Lyttons). Bruce F. Campbell (1980): Ancient Wisdom Revived.

Und frühen 20. Jahrhunderts im Umfeld der Theosophie sind nur punktuell gut erforscht, für Deutschland fast gar nicht. Die okkultistischen Bewegungen, die etwa seit den 1880er Jahren in vermutlich vielen europäischen Ländern, nachweislich aber in den für Deutschland wichtigen Staaten Großbritannien, Frankreich und Russland sowie darüber hinaus in den USA eine Hochkonjunktur besaßen, sind immerhin in länderspezifischen Veröffentlichungen zugänglich, doch fehlen Arbeiten, die das internationale Netzwerk des Okkultismus um 1900 untersuchten; vielleicht ist dazu die Zeit noch nicht reif.

Download PDF sample

Anthroposophie in Deutschland: Theosophische Weltanschauung und gesellschaftliche Praxis, 1884-1945 by Helmut Zander


by Anthony
4.4

Rated 4.17 of 5 – based on 36 votes