Read e-book online Analyse und Erfolgsbeurteilung logistischer Reorganisationen PDF

By Michael Hadamitzky

ISBN-10: 3322924211

ISBN-13: 9783322924216

ISBN-10: 3824461544

ISBN-13: 9783824461547

Auf der foundation von Untersuchungen in vierunddreißig europäischen Unternehmen leitet dieses Buch Empfehlungen für die logistikorientierte Neuausrichtung von Produktionsunternehmen und die Beurteilung organisatorischer Innovationen ab.

Show description

Read Online or Download Analyse und Erfolgsbeurteilung logistischer Reorganisationen PDF

Best german_10 books

Get Planung von Unternehmenskultur PDF

Die Bedeutung der Untemehmenskultur als einer der "weichen" Erfolgsfaktoren eines Untemehmens, die zusammen mit den "harten" Erfolgsfaktoren - Strate gie, Struktur und Systeme - seine Wettbewerbsfahigkeit im Markt nachhaltig beeinflussen kennen, ist insbesondere seit dem Erscheinen des Bestsellers von Peters und Watermann: "'n seek of Excellence" (deutsche Obersetzung: "Auf der Suche nach Spitzenleistungen.

Download PDF by Joachim Amm: Die Föderalversammlung der CSSR: Sozialistischer

Die Föderalversammlung der Tschechoslowakei battle gleich in doppelter Weise durch instrumentell substanzlose "deklamatorische" Symbolik gekennzeichnet: Weder der Parlamentarismus noch der Föderalismus hätten als institutionelle Leitideen im pluralistisch-machtbewehrten Sinne ernst gemeint sein können, ohne den Machtanspruch der Kommunistischen Partei zu gefährden.

Additional info for Analyse und Erfolgsbeurteilung logistischer Reorganisationen

Example text

Die These, daß sowohl das theoretische Logistikverständnis als auch die in der Unternehmenspraxis anzutreffenden Logistiksysteme einem Wandel ausgesetzt sind, rechtfertigt das Vorhandensein unterschiedlicher Ansätze in der Literatur. Sie liefert aber auch eine Begründung für die geringe konzeptionelle Durchdringung und bestätigt damit das Argument, daß eine geschlossene theoretische Konzeption der betriebswirtschaftlichen Logistik, die als Orientierungsrahmen für die Erforschung logistischer Reorganisationen herangezogen werden könnte, nur ansatzweise vorliegt.

Urbach (1990), S. 35ff. und S. ; Malik (1989), insbesondere S. ; UlrichIProbst (1988), S. ; Probst (1981), S. 10 und S. ; Gomez (1981), S. 15ff. System theoretische Fundierung 33 teilchen der Welt tritt ein auf das größere Ganze gerichtetes, integriertes Denken. Statt in kleinen, linearen Kausalketten mit definierbarem Anfang und Ende wird in zirkulären Verknüpfungen ohne Anfang und Ende gedacht, statt das Nichtmeßbare, Nichtquantifizierbare und nicht mathematisch Formulierbare aus der Wissenschaft zu verbannen, werden bewußt solche Phänomene in den wissenschaftlichen Denkprozeß einbezogen, und statt nach ewig gleichbleibenden, materiellen Strukturen der Dinge zu suchen, richtet man den Blick auf die Dynamik des Geschehens und sucht nach dem Ordnungsmuster solcher Prozesse.

Auch Knolmayer (1987), S. 54ff. 110 Zum Dilemma der Ablaufplanung vgl. Gutenberg (1983), S. 216 111 So schlägt Nyhuis (1990) einen an logistischen Zielen ausgerichteten Ansatz einer durchlauforientierten Losbildung vor. Seine Kritik an den traditionellen Verfahren der Losgrössenbestimmung faßt er folgendermaßen zusammen: "Die in der Praxis eingesetzten und überwiegend rein kostenorientiert ausgerichteten Losgrößenberechnungsverfahren stoßen jedoch zunehmend auf Kritik. Verstärkt wird festgestellt, daß bei den heute praktizierten Verfahren der Einfluß der Losgrößen auf die Flexibilität der Fertigung, die Durchlauf- Bausteine der Unternehmens logistik 39 de Unternehmens strukturen relativiert.

Download PDF sample

Analyse und Erfolgsbeurteilung logistischer Reorganisationen by Michael Hadamitzky


by George
4.3

Rated 4.15 of 5 – based on 23 votes